Wordpress job board software

Beachte: Diese Stellen-Anzeige ist abgelaufen und ist möglicherweise nicht mehr relevant!
PSU Personal Services für Unternehmen im Gesundheits- und Sozialbereich

Direktorin / Direktor (w/m/d) Difäm

  • Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland
  • Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für unseren Auftraggeber, das Deutsche Institut für Ärztliche Mission e.V. (Difäm) in Tübingen, suchen wir zum 01.10.2024 eine/n

Direktorin/Direktor (w/m/d)

Die derzeitige Stelleninhaberin geht in den Ruhestand.

Difäm arbeitet seit mehr als 100 Jahren im Bereich von Gesundheit – lokal und weltweit. Das Difäm ist Träger der Tropenklinik Paul Lechler Krankenhaus gGmbH sowie des Hospiz Tübingen. Weltweit setzt sich Difäm für den Zugang zu Gesundheit für alle Menschen ein. Dabei arbeitet Difäm mit Kirchen und christlichen Gesundheitsnetzwerken insbesondere in Afrika zusammen, um eine nachhaltige, gerechte und qualitativ gute Gesundheitsversorgung – im Sinne der Erfüllung des diakonischen Auftrags, von Kirchen und des 3. Nachhaltigkeitszieles der Vereinten Nationen zu gewährleisten (www.difaem.de).

Ihre Perspektiven

  • Sie verantworten die strategische Ausrichtung des Vereins und dessen Weiterentwicklung angesichts neuer Herausforderungen in einer globalisierten Welt mit dem Ziel, den Zugang zu Gesundheit für Alle zu verbessern.
  • Als Gesellschafter/in arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit dem Geschäftsführer der Klinik gGmbH zusammen, der zugleich die kaufmännische Verantwortung für das Difäm trägt.
  • Sie entwickeln kontinuierlich Gesundheits- und Bildungsprojekte weiter, ebenso wie die Kommunikation, Spenden sowie Marketing und reflektieren aktuelle Themen im fachlichen wie theologischen Kontext kritisch.
  • Sie vertreten die Interessen von Difäm gegenüber Politik, Kirche und in ökumenischen Netzwerken sowie in der Öffentlichkeit lokal und weltweit.
  • Sie haben bereits Budgetverantwortung und Ideen, wie man angesichts wachsender Aufgaben Mittelakquise vorantreiben kann.
  • Sie stellen, gemeinsam mit Ihrem kompetenten Team, die Umsetzung von komplexen Projekten im Zeit- und Budgetrahmen sicher.

Ihre Kompetenzen

  • Ihren akademischen Abschluss ergänzen Sie durch fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Gesundheitsbereich, Management, Public Health oder vergleichbarer Fachrichtungen. Sie verfügen über Führungserfahrung und haben betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse. Sie sprechen fließend Deutsch und Englisch und bringen interkulturelle Erfahrung mit. Weitere Sprachkenntnisse sind wünschenswert und runden Ihre Kompetenzen ab.
  • Mit Ihrer ausgeprägten Kommunikationsstärke und gewinnenden Persönlichkeit vertreten Sie souverän und sicher die Werte und Ziele des Difäm und stärken auch die Identifikation der Mitarbeitenden mit dem diakonischen Träger.
  • Sie sind innovationsstark und interessieren sich für neue Führungsmodelle, außerdem bringen Sie Erfahrung in der Gestaltung und Implementierung von Veränderungsprozessen mit.

Video zur Ausschreibung: https://www.youtube.com/watch?v=CaNV2mDi34Y

Gelebte Leidenschaft für Gesundheit und Entwicklung ist Ihnen ein besonderes Anliegen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28.10.23 an: stephanie.bauer@psu-online.de

PSU Personal Services für Unternehmen im Gesundheits- und Sozialbereich GmbH
Robert-Bosch-Straße 11 · 71229 Leonberg · Telefon 07141/688605-0
Mobil 0170/7880268 · E-Mail: stephanie.bauer@psu-online.de
www.psu-online.de · www.stellenpool.info

Um diesen Job bewerben

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.

Top