Christliche Kooperationsbörse

Christliche Kooperationsbörse
Die Christliche Kooperationsbörse

Die Vision der christlichen Kooperationsbörse ist es Menschen im Berufsleben auf Basis gleicher Werte und Tugenden durch Vergebung und Vertrauen zusammen zu bringen. Die Berufung als Person, Firma und Branche soll gefördert werden. Dadurch entstehen Produkte und Dienstleistungen, die Mensch und Umwelt dienen zur Ehre und Freude unseres Herrn Jesus Christus.

Auf den Seiten der christlichen Kooperationsbörse können Sie Geschäftsbeziehungen auf Basis von christlichen Werten mit anderen wertorientierten Geschäftspartnern eingehen. Sie finden schnell und einfach verlässliche Partner für gemeinsame Projekte, oder einfach nur den christlichen Unternehmer in Ihrer Nähe.

Die Christliche Kooperationsbörse – Geschäftsbeziehungen mit Christen

Die CKB wendet sich an Unternehmer, Freiberufler und Führungskräfte aller Branchen, die in Verantwortung vor Gott, den Menschen und der Umwelt, Geschäftsbeziehungen zum Wohle aller Beteiligten aufbauen und weiterentwickeln wollen. Dies sind zum Einen Christliche Firmen, Christliche Unternehmen, Christliche Unternehmer, Christliche Geschäftsleute, Christliche Führungskräfte und Christliche Gewerbetreibende, zum Anderen aber auch ausdrücklich alle ethisch orientierten Geschäftsleute und Unternehmer, die sich mit den in der Kooperationsbörse (CKB) benannten Christlichen Wertmaßstäben identifizieren können und nach deren Einhaltung streben.

„Erfolgreiches Wirtschaften setzt Strukturen voraus, in denen man einander vertraut. Vertrauen ist aber immer eine Vorleistung und damit ein Risiko. Vertrauen ist jedoch auch der Klebstoff, der erfolgreiche Unternehmen zusammenhält. Das Gott mich liebend akzeptierte, ist für mich die stetige Herausforderung, auch bei anderen mit dem Wagnis des Vertrauens zu beginnen.“
Dr. Siegfried Buchholz, ehemaliger Generaldirektor BASF Österreich

Top