Wordpress job board software

Bitte nutzen Sie die angegebene Möglichkeit zu Kontaktaufnahme oder registrieren Sie sich, um sich über unser System zu bewerben.
Evangelische Stadtmission Freiburg Jobs

IT-Projektleitung (m/w/d)

  • Freiburg im Breisgau, Baden-Württemberg, Deutschland
  • Vollzeit

Stellenbeschreibung

stadtmission-freiburg-Stellenangebot

Wer wir sind

Die Evangelische Stadtmission Freiburg e.V. gehört mit rund 850 Mitarbeitenden zu einem der größten Arbeitgeber der Region und ist Gesellschafter mehrerer GmbHs. Als sozialer Träger mit über 400 Ehrenamtlichen verstehen wir unsere Arbeit als täglich gelebten Ausdruck des christlichen Glaubens. In Freiburg und der umliegenden Region engagieren wir uns für Senioren und Pflegebedürftige, für Suchtkranke und Langzeitarbeitslose und mit Diensten für Verkündigung, Mission und Seelsorge.

Ihre Stelle

Unsere Organisation ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen. Daher gibt es neue Anforderungen an eine moderne und leistungsfähige IT-Struktur. Hierfür suchen wir Sie, einen strategischen Kopf, der die gesamte IT neu entwickelt und die dafür notwendige Infrastruktur aufbaut. Wir suchen eine Persönlichkeit mit hoher Fachkompetenz, Weitblick und ausreichend Erfahrung in der Entwicklung von Netzwerkstrukturen. Außerdem sind hohe kommunikative Anforderungen nötig, um die Veränderungsprozesse in der Organisation gut zu begleiten. Auf Sie warten spannende und herausfordernde Aufgaben, die Sie in einem wertschätzenden und unterstützenden Team lösen. Wir freuen uns über Ihre Ideen und bieten Ihnen viel Gestaltungsspielraum sowie einen Arbeitsalltag, der sich in der Regel gut mit Familie und Freizeit vereinbaren lässt.

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle in Vollzeit, die zeitnah besetzt werden kann.

Ihre Aufgaben

Als IT-Projektleitung tragen Sie die Verantwortung für den Prozess zur Neuentwicklung der künftigen IT-Struktur.

Außerdem gehören zu Ihren Aufgaben:

  • Entwicklung eines einheitlichen IT-Konzepts und eines Projektplans für die Stadtmission sowie die dazugehörigen Tochtergesellschaften in enger Abstimmung mit der Vorstandsvorsitzenden sowie den Leitungskräften in der Organisation
  • Detaillierte Projektplanung (inkl. Ressourcen- und Budgetplanung)
  • Projektsteuerung und -kommunikation (Berichterstellung, Durchführung von Projektmeetings, Steuerungskreisen etc.)
  • Durchführung des Projektabschlusses und der Projekt-Nachbetrachtung
  • Beratung und Entlastung von Vorstand und Einrichtungsleitungen in allen IT-relevanten Fragestellungen
  • Perspektivisch disziplinarische und fachliche Führung sowie Weiterentwicklung des Teams

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare technische Qualifikation bspw. erlangt durch eine entsprechende Berufserfahrung nach einer Ausbildung zum Fachinformatiker o.ä.
  • Sie haben Berufserfahrungen als Technischer Projektleiter, Systemarchitekt oder im Bereich IT Systemadministration, IT Netzwerktechnik, Betrieb von Datenbanken und Systemintegration.
  • Sie bringen Projektmanagementerfahrung bei IT-Implementierungen in komplexen Organisationsstrukturen mit.
  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in Serverstrukturen, Netzwerktechnik, Windows, SQL Datenbanken, V-Lan, VPN-Verbindungen.
  • Sie verfügen über eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise.
  • Sie haben ein hohes Maß an Diskretion, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität.
  • Sie sind eine souveräne, anpackende Persönlichkeit, die lösungsorientiert denkt.

Wir bieten

  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem sinnstiftenden Umfeld
  • Eine attraktive tarifliche Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland mit Jahressonderzahlung (sog. 13. Monatsgehalt)
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Jahresurlaub und flexiblen Arbeitszeiten nach Absprache im Team
  • Eine strukturierte Einarbeitung durch eine:n erfahrene:n Kolleg:in
  • Nach der Einarbeitungsphase Home-Office-Möglichkeit
  • Ein freundliches Arbeitsklima mit hilfsbereiten Kolleg:innen
  • Betriebliche Altersvorsorge (EZVK), vermögenswirksame Leistungen
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Hansefit
  • Zuschuss zum Jobticket
  • Kostenloser Kaffee, Mineralwasser, Obstkorb
  • Und last, but not least ein attraktiver Arbeitsplatz in zentraler Lage in der Altstadt von Freiburg mit guter Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Kündigungsfrist:

Kontakt
Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Aurélie Moschberger
Recruiting | Personalabteilung
Tel.: 0761/31917650
Mail: aurelie.moschberger@stadtmission-freiburg.de

jetzt bewerben

Um diesen Job bewerben

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.

Top