perlentor eV muenchen

SOZIALARBEITERIN für aus der Prostitution aussteigende Frauen

  • München, Bayern, Deutschland
  • Teilzeit

Stellenbeschreibung

Perlentor München Sozialarbeiterin
Perlentor e.V. wurde im März 2018 mit der Vision gegründet, nahe und schnell erreichbare Zufluchtsorte für Frauen, die aus der Prostitution aussteigen möchten, anzubieten. Ziel ist es, die Frauen in ein neues Leben zu begleiten und nachhaltig zu unterstützen.
Im August 2018 konnten wir hierfür unsere erste Schutzwohnung in München beziehen. Aktuell haben bereits mehrere Frauen darin vorübergehend ein neues Zuhause gefunden. Um eine noch intensivere Betreuung gewährleisten zu können, suchen wir Dich als Sozialarbeiterin, gerne auch mit vergleichbarer Ausbildung und mit Berufserfahrung, für unser Team!

Zum 1.Februar 2022 bieten wir als Perlentor e.V. eine Stelle als

Sozialarbeiterin

für aus der Prostitution aussteigende Frauen

Welche Aufgaben erwarten Dich bei uns?

  • Intensive Betreuung der ausgestiegenen Frauen
  • Unterstützung bei alltäglichen Aufgaben
  • Unterstützung gegenüber Institutionen wie Ämtern, Krankenkassen, etc.
  • Mitwirkung bei Fundraising-Projekten und Öffentlichkeitsarbeit
  • Einarbeitung ehrenamtlicher Mitarbeiter

Was erwarten wir von Dir?

  • Ein Herz dafür, Frauen in Not zu helfen
  • Studium Soziale Arbeit oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Emotionale Belastbarkeit / Freude an Teamarbeit
  • Identifikation mit christlichen Werten
  • Motivation bei einem noch jungen Verein „überall“ mit anzupacken

Einsatzort: München
Eintrittsdatum: Februar 2022 oder nach Vereinbarung
Beschäftigungsart: Festanstellung 20 Std.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Kontakt:
Andrea Albrecht
kontakt@perlentor-ev.de
www.perlentor-ev.org

110 Gesamtansichten, davon 7 heute

Um diesen Job bewerben

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.
Top