Wordpress job board software

Bitte nutzen Sie die angegebene Möglichkeit zu Kontaktaufnahme oder registrieren Sie sich, um sich über unser System zu bewerben.
Gustav Adolf Werk Württemberg

Referent:in (m/w/d) für das Projekt Ehrenamtsförderung und Fundraising

  • Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
  • Teilzeit

Stellenbeschreibung

Das Gustav-Adolf-Werk Württemberg e.V. ist das Diasporawerk der Württembergischen Landeskirche und unterhält Kontakte zu Partnerkirchen in Ost- und Süd-Europa sowie in Lateinamerika. Es unterstützt Projekte von Partnerkirchen, ermöglicht Begegnungen und stärkt in der württembergischen Landeskirche das Bewusstsein für die evangelische Diaspora in ökumenischer Weite. Jedes Jahr werden Freiwillige in Projekte unserer Partnerkirchen entsandt.

Das Gustav-Adolf-Werk Württemberg e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Referent:in (m/w/d) für das Projekt Ehrenamtsförderung und Fundraising

auf 5 Jahre befristet mit einem Beschäftigungsumfang von 50%  (20 Wochenstunden).

Ihr Aufgabenbereich umfasst u.a.:

  • Gewinnung und Unterstützung von Ehrenamtlichen, die das Bewusstsein für die Diaspora in ihre lokalen Bezüge transportieren
  • Bindung der ehemaligen GAW-Freiwilligen an das GAW und seine Arbeit
  • Unterstützung bestehender Gruppen bei der Gewinnung weiterer Interessierter
  • Weiterentwicklung des Bereichs Fundraising
  • Spendergewinnung und Spenderpflege

Ihre Qualifikation:

  • Ausbildung zum Diakon (m/w/d), Hochschulabschluss in Kommunikations- oder Sozialwissenschaften, oder vergleichbare Qualifikation.
  • engagierte Persönlichkeit mit hoher kommunikativer und gestalterischer Kompetenz und einem wertschätzenden Umgang in persönlichen Begegnungen
  • Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben des GAW
  • Erfahrungen im Bereich der Gemeindepädagogik, Erwachsenenbildung, Kommunikation und Fundraising sind erwünscht
  • Wir erwarten grundsätzlich die Mitgliedschaft in einer Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland oder in einer Kirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)

Wir bieten:

  • einen eigenständigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit Reisetätigkeit in Württemberg
  • flexible Arbeitszeitregelungen mit der Möglichkeit zu Homeoffice
  • Zuschuss zum JOB-Ticket oder zum JOB-Bike
  • Teilnahme an Fort- & Weiterbildungen
  • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung
    (entsprechend TVöD), die Stelle ist in Entgeltgruppe 11 bewertet
  • alle Vorteile der (Sozial-) Leistungen des Öffentlichen Dienstes, z. B. betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Der Sitz der Geschäftsstelle des GAW ist in Stuttgart, Pfahlbronner Straße 48.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie uns bitte bis 08.01.2023 an folgende Mailadresse senden: gaw@gaw-wue.de.
Für weiterführende Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer des GAW, Herr Michael Proß, gerne zur Verfügung unter: pross@gaw-wue.de oder 07 11/90 11 89-12

Um diesen Job bewerben

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.

Top