Wordpress job board software

Referent*in für Bildungs- und Gemeindearbeit (auf 450€-Basis)

  • Berlin, Berlin, Deutschland
  • Teilzeit

Stellenbeschreibung

International Justice Mission (IJM) Deutschland e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Referent*in für Bildungs- und Gemeindearbeit
(auf 450€-Basis)

Der gemeinnützige Verein International Justice Mission (JM) Deutschland setzt sich weltweit für die
Rechte armer Menschen ein. Ein besonderer Fokus liegt auf der Bekämpfung von Menschenhandel
und Sklaverei. IJM Deutschland ist Teil der internationalen Menschenrechtsorganisation
International Justice Mission (IJM) mit Hauptsitz in Washington, D. C. (USA) und weiteren Büros in
Kanada, Großbritannien, Australien und den Niederlanden. Die Projektarbeit von IJM findet in zehn
Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika statt. In Zusammenarbeit mit den lokalen Behörden
befreien wir Menschen aus Gewalt und Unterdrückung und erreichen über unsere Programmatik
eine nachhaltige Transformation der Rechtssysteme.
Die deutsche Niederlassung in Berlin unterstützt die weltweite Fallarbeit personell, finanziell sowie
durch Bildungs- und politische Arbeit. IJM Deutschland wurde 2010 gegründet und etabliert sich
seither als Start-Up zunehmend auf dem deutschsprachigen Markt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
suchen wir eine/n Theolog*in oder Theologie-Student*in, um in Kirchen & Gemeinden Vorträge und
Gottesdienste zum Thema Gerechtigkeit zu gestalten und das Anliegen von IJM bekannt zu machen.

Aufgabenbeschreibung
• Sie akquirieren selbstständig Kirchen & Gemeinden, in denen Sie IJM vorstellen können
und begleiten diese pro-aktiv
• Sie predigen zweimal im Monat und gestalten Vorträge im gemeindlichen Kontext
(Jugendgruppen/Hauskreise/Gemeindeabende)
• Sie entwickeln Materialien für christliche Kleingruppen

Anforderungsprofil
• abgeschlossene theologische Ausbildung (min. Bachelor oder ein vergleichbarer
Abschluss)
• Vortrags- und Predigterfahrung
• sicheres & professionelles Auftreten, ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit
• Interesse, sich im Zusammenhang mit dem Thema „Gerechtigkeit“ theologisch
weiterzubilden
• Eigene Ideen und Kreativität in Bezug auf unsere Arbeit im Bereich Kirchen und
Gemeinden
• Offenheit für eine Tätigkeit im ökumenischen Kontext

Arbeitsbedingungen
• Arbeitsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
• Arbeitsort: Reisetätigkeit in Deutschland
• Umfang/Vergütung: Minijob (450€/Monat)
• Bei der Einstellung setzen wir die Unterzeichnung unserer Kinderschutz-Policy voraus und
bitten um ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.
• Wir erwarten eine hohe Identifikation mit der Arbeit, den Zielen und Werten von IJM
Deutschland.

Wir bieten Ihnen…

…eine sinnstiftende Tätigkeit in einer innovativen, schnell wachsenden Non-Profit-Organisation mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten. Es erwarten Sie verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem jungen, hoch motivierten Team mit sieben Mitarbeitern. Flexible Arbeitszeiten, ein moderner Arbeitsplatz und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich.

Kontaktmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, aus der hervorgeht, warum IJM Ihr zukünftiger Arbeitgeber sein sollte und was Sie qualifiziert, unsere Arbeit zu unterstützen. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Referenzen, Zeugnisse) bis zum 31.01.2018 per Email an Michaela Blume: mblume@ijm-deutschland.de. Bitte fassen Sie alle Unterlagen in einem Dokument (pdf, nicht größer als 5MB) zusammen.

Um diesen Job bewerben

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close

Top