Wordpress job board software

Bitte nutzen Sie die angegebene Möglichkeit zu Kontaktaufnahme oder registrieren Sie sich, um sich über unser System zu bewerben.
Evangelische Lukas Stiftung Altenburg Jobs

Kodierfachkraft* in Teilzeit oder Vollzeit

  • Altenburg, Thüringen, Deutschland
  • Voll-/ Teilzeit

Stellenbeschreibung

Lukas-Stiftung Altenburg Header

Zur Unterstützung unserer Ärztinnen und Ärzte bei der Kodierung und Dokumentation suchen wir zum 1. November 2022 oder nach Absprache eine

Kodierfachkraft*  in Teilzeit oder Vollzeit

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der korrekten und vollständigen Dokumentation von Diagnosen und Prozeduren fallbegleitend anhand der Krankenunterlagen sowie durch Teilnahme an Team-/Verlaufsbesprechnungen
  • Vorbereitung der vollständigen und korrekten Kodierung der Behandlungsfälle unter Anwendung der gültigen Regelwerke ICD-10, OPS und der Deutschen Kodierrichtlinien für Psychiatrie und Psychosomatik zur ärztlichen Freigabe
  • Bearbeitung von Anfragen der Krankenkassen und des MD (z.B. im MD-Prüfverfahren)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Weiterbildung zur Medizinischen Kodierfachkraft
  • Fundierte fachliche Kenntnisse im Regelwerk des PEPP-Systems, in den Klassifikationssystemen nach ICD, OPS und den allgemeinen und spezifischen Kodierrichtlinien Psychiatrie und Psychosomatik sowie der PrüfVV
  • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen (insbesondere MS-Office, idealerweise auch im NEXUS-KIS)
  • Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Wir bieten

  • eine zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle mit Perspektive der Entfristung
  • ein abwechslungsreiches und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • ein gutes und kollegiales Arbeitsklima in einer modernen, sehr gut ausgestatteten Klinik
  • flache Hierarchien, kurze und schnelle Entscheidungswege
  • vielfältige interne Weiterbildungen
  • gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Teilzeitmöglichkeit und 5 Tage-Woche
  • tarifliche Vergütung (AVR-DW-EKM) mit Jahressonderzuwendung und betrieblicher Altersvorsorge
  • Job-Ticket
  • weitreichende Mitarbeiterbeteiligung, z.B. im Rahmen der „Zukunftswerkstatt“

Kontakt
Für Informationen oder Fragen steht Ihnen der Geschäftsführer, Herr Frank Böhning, gerne zur Verfügung. Sie erreichen Ihn telefonisch unter 03447 562-112 oder per E-Mail an: boehning@lukasstiftung-altenburg.de.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bitte per Post an  Ev. Lukas-Stiftung Altenburg, Zeitzer Str. 28, 04600 Altenburg oder E-Mail an bewerbung@lukasstiftung-altenburg.de

Wir freuen uns auf Sie!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet.
Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Lukas-Stiftung Altenburg Footer

Um diesen Job bewerben

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.

Top