Wordpress job board software

Bitte nutzen Sie die angegebene Möglichkeit zu Kontaktaufnahme oder registrieren Sie sich, um sich über unser System zu bewerben.
Stiftung Jona Stellenangebote Berlin

Pädagogische*n Mitarbeiter*in für „Jona’s Vorschulprojekt für geflüchtete Kinder“

  • Berlin, Berlin, Deutschland
  • Voll-/ Teilzeit
  • Stellenkategorie:
  • inseriert am:13 Nov 2022
  • läuft ab in: 29 Tage
  • Job Freunden vorschlagen:

Stellenbeschreibung

Jona‘s Haus ist ein schöner Backsteinbau mitten im malerischen Dorfkern Staakens in Berlin-Spandau. Neben der Dorfkirche und viel Grünflächen vermittelt es einen idyllischen Eindruck. Nur 500 Meter weiter sieht das Stadtbild aber ganz anders aus: Im Brennpunkt „Heerstraße Nord“ wachsen über 75% aller Kinder und Jugendlichen in Armut auf. Auch viele Kinder mit Fluchthintergrund leben mit ihren Familien in unmittelbarer Nähe von Jona’s Haus. Für sie und andere sozial benachteiligte Kids und Teens ist das „Jona“ an 365 Tagen im Jahr ein Ort der Begegnung.

Am Nachmittag gibt es im Rahmen der offenen Kinder- und Jugendarbeit ein abwechslungsreiches Freizeit- und Hilfsprogramm. An den Vormittagen werden verschiedene Bildungsprojekte durchgeführt – u.a. „Jona’s Vorschulprojekt für geflüchtete Kinder“. Dabei bekommen geflüchtete Kinder ein Jahr lang spielerische Sprachförderung und lernen die „Basics“ des Alltags. Entstanden ist „Jona’s Vorschulprojekt“ in enger Zusammenarbeit mit der Evangelischen Hochschule Berlin. Bis heute ist das Projekt sehr erfolgreich; es wurde auch schon mehrfach mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet.

Mit der steigenden Zahl geflüchteter Kinder und Familien – insbesondere natürlich aus der Ukraine aber auch aus Ländern wie Afghanistan und Syrien – wächst auch der Bedarf sehr. Hier können, wollen und müssen wir helfen!

Deswegen suchen wir nun zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zusätzliche/n „Vorschullehrer/in“, d.h. eine:

Pädagogische Fachkraft (w/m/d) in Voll-/Teilzeit, nach Absprache

Sie haben eine pädagogische Ausbildung (Erzieher, Kindheitspädagogik, Grundschulpädagogik o.ä.), erste Berufserfahrung, Freude an der interkulturellen Begegnung und sehen Ihre Berufung in der sozial-missionarischen Arbeit mit Kindern? Dann wartet bei uns eine interessante und erfüllende Tätigkeit auf Sie:

Tägliche Betreuung und Förderung von 6-7 Kindern im Alter von 5-6 Jahren, kindgerechte Vermittlung der deutschen Sprache, spielerisches Training von Alltagskompetenzen, Planung und Durchführung von Ausflügen, fachliche Beurteilung und Dokumentation der Sprachentwicklung, Zusammenarbeit mit Eltern, Familien und Unterkünften sowie die Vernetzung und Zusammenarbeit mit Partnern im Sozialraum.

Wir bieten Ihnen einen sinnhaften Arbeitsplatz, in dem der Glaube an und der Dienst für Jesus im Mittelpunkt steht, ein wertschätzendes Arbeitsklima, zusätzliche Altersabsicherung durch den Arbeitgeber sowie einen kollegial-geistlichen und fachlichen Austausch in einem multiprofessionellen Team und interdisziplinäre Vernetzung.

Auch eine Kombi-Tätigkeit in der Vorschule und in der offenen Kinder- und Jugendarbeit ist möglich. In Jona’s Haus orientieren wir uns in der Stellengestaltung auch an den individuellen Gaben und Interessen jedes einzelnen Mitarbeiters und jeder einzelnen Mitarbeiterin.

Insofern freuen wir uns, wenn Sie Ihre Gedanken, Rückfragen, Ideen und Wünsche mit uns teilen!

Kontaktdaten (auch für Bewerbungen – bitte zusammenhängend in einer pdf-Datei):
Prof. Dr. Angelika Bier
Telefon: 030 882 1418, 0177 979 3357
E-Mail: info@stiftung-jona.de
Nähere Informationen unter www.stiftung-jona.de

Um diesen Job bewerben

  • keine Schlüsselwörter

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.

Top