Bitte nutzen Sie die angegebenen Kontaktinformationen oder registrieren Sie sich, um sich über unser System zu bewerben.
Evangelische Matthäusgemeinde Münster

Ein freiwilliges Jahr in der Ev. Matthäusgemeinde Münster?

  • Münster, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
  • FSJ / BuFDi
  • Stellenkategorie:
  • inseriert am:17 Jun 2024
  • läuft ab in: 35 Tage
  • Job Freunden vorschlagen:

Stellenbeschreibung

Hast Du Lust auf eine lebendige evangelische Kirche mit vielen Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien? Es gibt vielseitige Angebote für alle Altersklassen, dazu Hauskreise und engagierte Mitarbeitende – viele tolle Menschen, die mit Jesus unterwegs sind.

Starte doch zum 1. September 2024 (oder später) ein

Freiwilliges Soziales Jahr/ Bundesfreiwilligendienst in den Kinder- und Jugendangeboten unserer Kirchengemeinde

Deine Aufgaben: Wir gestalten im Team Angebote für Kinder und Jugendliche (Kindernachmittag, Hauskreise, Jugendgottesdienst, Freizeiten, Konfirmandenunterricht, Projekte mit der Grundschule,… ). Wir wünschen uns einen Christ/ eine Christin, der/ die bereit ist, seine/ ihre Gaben auszuprobieren, seinen/ ihren Glauben zu leben und Stück für Stück eigenständig zu arbeiten und eigene Projekte zu entwickeln.

Darüber hinaus gehört die Unterstützung unserer Gemeindeverwaltung zum freiwilligen Jahr dazu.

Wir bieten eine Qualifizierte Begleitung durch das Hauptamtlichenteam

  • eine Mentorenfamilie, die an Deiner Seite ist
  • Mietfreie Unterkunft (1 Zimmer-Wohnung neben der Gemeinde, MS zentral)
  • Verpflegungs- und Taschengeld

Bewerbungen bitte an:

Evangelische Matthäusgemeinde, z. Hd. Peter Weinekötter, Antoniusstr. 32, 48151 Münster

peter.weinekoetter@matthaeusgemeinde.org

Weitere Informationen unter: 0251/ 3957878 oder unter www.matthaeusgemeinde.org

Um diesen Job bewerben

Bitte nehmen Sie in Ihrer Bewerbung Bezug auf die Christliche Jobbörse.

Die Stelle entspricht nicht Ihren Vorstellungen? Bitte empfehlen Sie die Christliche Jobbörse in Ihrem Freundes-/ Bekanntenkreis weiter und helfen Sie mit, dass Menschen ihre (berufliche) Berufung finden.

Top